Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

PROFESSIONALISIERUNG: SUPERVISION

August 24 @ 10:00 August 25 @ 18:00

mit Gerdi Schulte und Maria Faust

Für Menschen, die mit Menschen arbeiten, wird allgemein empfohlen, sich regelmäßig supervidieren zu lassen. Auch ausgebildete Atem- und Bewusstseinstrainer*innen haben sich nach dem Ethik-Kodex verpflichtet, zur Qualitätssicherung und Verbesserung ihrer Arbeit Supervision in Anspruch zu nehmen.

Wir, als Atemakademie für Integrative Atemtherapie atmen+, bieten zweimal im Jahr allen ausgebildeten Atem- und Bewusstseinstrainer*innen ein Wochenende zur Supervision ihrer

Arbeit an, bei welchem Fragen geklärt werden, das eigene Handeln reflektiert und Beratung erfragt werden kann.

Dieses findet in einer kleiner Gruppe statt, da wir den Austausch untereinander als sehr wertvoll erachten und manche Themen in der Arbeit mit Klient*innen häufiger auftreten, welche in diesem Format für alle besprochen werden können.

An unseren Supervisionswochenenden kannst Du Deine eigenen Themen mitbringen, die Dir in der Atemarbeit begegnen. Diese werden persönlich begleitet und gleichzeitig von der beruflichen Seite aus betrachtet, sodass ein Lernprozess in der Gruppe entsteht.

Zudem stellen wir an diesem Wochenende aktuelle Begleitmethoden vor, die vor Ort erprobt und geübt werden, sodass Du sie direkt in Deiner Arbeit einsetzen kannst. Ein Wochenende für Dich und Deine Arbeit als Atem- und Bewusstseinstrainer*in!

Termin: 24. + 25.08.2024, jeweils 10:00 – 18:00 Uhr

€300 Teilnahmebeitrag

Atemakademie atmen+

RAUM für ZEIT

Im Hilgersfeld 24
Bergisch Gladbach, 51427
Google Karte anzeigen
+491773433520
Veranstaltungsort-Website anzeigen