ATEMnetzwerk Online

ATEMnetzwerk Online HeartMath

ATEM Verein

Der HeartMath® Coach Jörg Buneru wird interaktiv Ausschnitte von Methoden des HeartMath® Instituts in Kalifornien vorstellen. An diesem Institut wird seit den 1990er Jahren intensiv u.a. daran geforscht, inwieweit herzfokussierte Atemmethoden einen nachhaltig Stress reduzierenden, Resilienz fördernden, Emotionen regulierenden und Wohlbefinden nährenden Effekt haben. Von Interesse ist dabei vor allem die sogenannte Herzkohärenz sowie die damit verbundene Wirksamkeit auf die Gehirnleistung.

Um die Wirksamkeit der Methoden auch wissenschaftlich, jenseits von esoterischer Verklärung, sichtbar zu machen, hat man eigene Biofeedback Verfahren und Messgeräte für jedermann entwickelt.

Wir werden die sogenannte Herzfokussierte Atmung und Erweiterungen derselben mit Jörg Buneru praktizieren. Er wird im Interview mit Ania Kock zudem Einblick in sein sonstiges Wirken rund um den Atem geben. 

Als ehemaliger Kriminalhauptkommissar konnte Jörg Buneru, jenseits von heutigen Atemmethoden und Therapien, früh erkennen, dass der bewusste Atem ihm in sehr stressvollen und beängstigenden Situationen immer zur Seite stand, um das Nervensystem zu regulieren, so dass waches und klares Handeln weiterhin möglich war.

Seit über 20 Jahren unterrichtet er nun Yoga, Meditation, Achtsamkeit, Pranayama, Breathwork, Yogaphilosophie und vieles mehr auch als Dozent in diversen Ausbildungen. Mit seiner Frau Michaela bietet er zudem eine eigene Pranayama und Breathwork Ausbildung an. Als Atem- und HeartMath® Coach begleitet er Menschen in unterschiedlichen Settings in Lebensfragen und -prozessen.

Anmeldung

Leave this field blank
Für Nicht-Mitglieder empfehlen wir eine Spende von ab 5€.

Nach Absendens des Formulars wirst Du automatisch an Paypal weitergeleitet.